top of page
ulrike-heinich_start.jpg
Top_Vergebungszeremonie

Vergebungszeremonie

Basierend auf einer alten Kreiszeremonie entwickelte
Colin Tipping diese besondere Form des Heilungs- und Vergebungs-Rituals. Die Zeremonie ist ein kraftvoller und effektiver Weg, sich selbst und anderen zu vergeben und dadurch inneren Frieden und Glück zu erlangen. Erlebe, wie transformierend dieses Ritual ist und wie es Dein Leben verändern kann!

 

Die Vergebungszeremonie ist weitgehend non-verbal, die Teilnehmer müssen keine privaten Erlebnisse oder Gefühle mitteilen. Du kannst dabei einer oder mehreren Personen vergeben und das Geschehene transformieren. Eine besondere Geschichte hilft dir dann, eine neue Sichtweise auf das Geschehene zu bekommen.

"Loslassen und Frieden finden"

Vergebungszeremonie_TN-Stimmen

Die Vergebungszeremonie ist unabhängig von deiner religiösen Überzeugung und ermöglicht den Teilnehmer*innnen, sich selbst und vielen anderen zu vergeben. Das Einzige, was es braucht, ist die Bereitschaft, die eigene Geschichte aus einer neuen Perspektive sehen zu wollen und sich der eigenen spirituellen Intelligenz anzuvertrauen.

"Diese Zeremonie hat das Potenzial, dein Leben für immer zu verändern."

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ein kurzer Vortrag (ca. 20 Minuten) zu Beginn macht dich mit dem Konzept der Tipping-Methode vertraut. Im Anschluss kannst du diese besondere Form der Vergebung fühlen und ihre sanfte Wirkung erleben.

Lies die Stimmen von Teilnehmer*innen  . . .  mehr erfahren =>

Auch wenn du an der Vergebungszeremonie schon einmal teilgenommen hast, lohnt es sich immer wieder, die alten und neu dazugekommenen Themen zu betrachten und zu vergeben. Du kannst die Zeremonie

  • für eine Person durchführen,

  • für ein ganzes Team, deine Familie oder welche Gruppe auch immer dir gerade dein Herz schwer macht und eng macht oder

  • du lässt dich durch die Fragen inspirieren und folgst einfach genau dem, was jetzt gerade in diesem Augenblick für dich am wichtigsten ist.

Bring auch gerne deine Freunde und/oder deine Familie mit. Gemeinsam kann das Erlebnis noch viel nachhaltiger sein .

Termin Vergebungszeremonie: Sonntag, 19. Februar 2023

halbtägige Vergebungszeremonie in einer Gruppe von mind.10 Personen

Sonntag,    19.02.2023

Start:           17:00 Uhr

Dauer:         ca. 3,5 Stunden

Ort:              Triveni-Zentrum, Breslauer Strasse 15, 82194 Gröbenzell => Anfahrt

Preis:            65 € /Person/Termin

Anmeldung:

unter mail[_at_]mein-weg.com. Ist auch noch bis zum Tag der Veranstaltung bis 09:00 Uhr möglich.
Du kannst dir darunter nicht wirklich etwas vorstellen und möchtest gerne noch mehr Informationen? Dann freue ich mich auf deinen Anruf unter: (08141) 512657

bottom of page