Dieses Foto ist stellvertretend für "Mein Weg": Eine Allee zur Natur des Menschen.

Tipping Methode

 

1. Eine revolutionäre Methode

Traditionelle Vergebung braucht meist sehr lange und gestaltet sich in der Regel eher schwierig - falls sie überhaupt funktioniert. Mit der Tipping-Methode eröffnest du dir einen völlig neuen Blick auf die Welt und die Ereignisse in deinem Leben.

Wie kann es sein, dass diejenigen, die uns am meisten verletzen und Schmerzen zufügen, auf einer höheren Ebene unsere besten Lehrer und innigsten Freunde sind?

"Forgiveness is an act of self-healing. Anger is a seed for war.

Forgiveness is a seed for peace."

(Eva Kor, überlebende der Nazi-Zwillingsversuche)

Und wenn das so ist, wie können wir dann unsere Beziehungsprobleme, unseren Ärger und unsere Verletztheit in Liebe und Mitgefühl transformieren?

"Der radikale Abschied vom Opferdasein"

(Colin Tipping)

Colin Tipping hat mit seinem praktischen und direkten Ansatz Tausenden von Menschen geholfen, ihre Beziehungsprobleme, ihre innere Zerrissenheit und vermeintlich unüberwindbare Hindernisse im Leben in einem völlig neuen Licht zu betrachten: als Chancen zu innerem Wachstum, Heilung und Öffnung für die wunderbaren Fügungen in unserem Leben.

"Radikale Vergebung ist eine herzorientierte Philosophie
und nicht verstandesorientiert.
Menschem, die auf der Verstandesebene arbeiten wollen,
kommen nicht sehr weit."

(Colin Tipping, Vortrag)

Diese revolutionäre Methode basiert auf 3 Säulen

1.  In Frieden kommen mit dem Leben


Erfahrungen, die Ärger, Enttäuschung und Schmerz mit sich gebracht haben, kosten uns wertvolle Kraft und oft auch Lebensmut.

Wie wäre es, wenn du dies hinter dir lassen könntest – ohne aufwendige Analyse und Therapie. Viel leichter in klaren Schritt-für-Schritt Prozessen, die sich weltweit bewährt haben. Zuerst klärst du deine "Altlasten", all das, was dich bisher daran gehindert hat, mit anderen Menschen auf eine nährende und friedvolle Weise im Kontakt zu sein.

Tempel_3_Saeulen.jpg

2.  Dich selbst annehmen


Bist du zufrieden mit dir so wie du bist? Oder bist du dein eigener und strengster Kritiker, wenn es um kleine Fehler, dein Aussehen oder andere Eigenschaften von dir geht?

Wirf mit der Tipping-Methode einen mutigen Blick auf die„Schatten-Aspekte“ deines Selbst. Erfahre, wie befreiend dies sein kann. Damit hast du schon einen ganz wertvollen Schritt gemacht, der dein Selbstwertgefühl revolutionär verändern wird.

 

3.  Wünsche verwirklichen und dein Leben gestalten


Wenn du dein Leben jetzt wieder spannend und erfüllend empfindest und dich selbst vollständig akzeptierest und liebst, erlebst du eine ganz neue Lebens-Energie. Diese ermöglicht es dir, dein Leben aktiv und zielgerichtet zu gestalten. Dabei nutzt du deine eigene spirituelle Intelligenz – eine weise Kraft, die jedem Menschen zur Verfügung steht und die sich mit der „Radikalen Manifestation“ für dich öffnet. Erfahre selbst, wie du dir deiner Herzenswünsche bewusst wirst und wie du sie erfolgreich manifestierst.

"Vergebung ist die finale Form der Liebe."

(Reinhold Niebuhr)

Radikale Vergebung von Colin Tipping ist weit mehr als herkömmliche Vergebung. Statt nur zu verzeihen und zu verdrängen, zeigt sie uns, wie wir in unseren Widersachern unsere Lehrer erkennen können. Wie wir in unserer Wut die Energie zu unserer inneren Transformation und zum Ausstieg aus unserer Opferrolle finden können. Denn wirkliche Heilung beginnt erst mit der Bereitschaft, die Vollkommenheit in allem zu sehen.

Die einzelnen Werkzeuge der Tipping Methode sind sehr leicht und einfach anzuwenden. Sie können in der Coaching-Praxis angewendet werden, wie auch von dir selbst zuhause.

Da die Techniken auf der energetischen Ebene wirken, können oft erstaunliche Auswirklungen beobachtet werden und sind oft unmittelbar zu spüren. Außerdem scheinen die Veänderungen permanent zu sein.

Ein Beispiel, wie die Tipping-Methode funtkioniert schildert Colin Tipping in seinem ersten Buch "Ich vergebe". Er beschreibt, wie der Prozess der Radikalen Vergebung die Ehe seiner Schwester Jill  rettete und ihr Leben von grund auf veränderte.

Mich selbst hat diese Geschichte in einer meiner aller größten Lebenskrisen zu tiefst berührt und ermutigt. Ich habe nicht nur die die Krise gut überstanden, sondern war mir klar, dass ich nur mit meiner Bereitschaft meinen Weg zur inneren Heilung ebnen kann. Und dafür bin ich sehr, sehr dankbar.